Vertragsfreies wlan für zu hause

Eine super schnelle Verbindung zu streamen, herunterzuladen oder zu posten, so viel Sie wollen! Ideal für belebte Haushalte mit mehreren Geräten, die gleichzeitig im Einsatz sind, sowie Upload-Geschwindigkeiten von bis zu 15 Mbit/s.* Drahtloses Breitband ist jetzt die Norm für jeden Standort mit Einer Breitbandverbindung geworden, sei es zu Hause, am Arbeitsplatz oder im öffentlichen Raum. Mit einem wireless Router, der WLAN-Signale an jeden Raum sendet, können Sie das Internet von überall aus genießen. Kein Vertrags-Breitband ist eine nützliche Option, wenn Sie planen, umzuziehen, Benötigen Breitband für ein zweites Zuhause, oder einfach nicht an eine monatliche Rechnung für 12 oder 18 Monate gebunden werden wollen. Oder wie es immer üblicher wird, ein 24-Monats-Vertrag. Viele von uns verwenden diese Wörter austauschbar, aber sie bedeuten nicht wirklich dasselbe. Bevor wir uns für ein Heim-WLAN-Angebote anmelden, werfen wir einen Blick auf den Unterschied. Bei einigen Breitbandtypen, z. B. den Kabeldiensten von Virgin Media und vollständigen Fibre-to-the-Premise-Paketen, muss möglicherweise ein Techniker Ihr Haus besuchen, um die erforderliche Hardware zu installieren.

Wenn dies der Fall ist, wird dies arrangiert, wenn Sie sich bei einem Dienst anmelden. Einige Jahre später verfeinerte das australische Forschungs- und Technologieunternehmen CSIRO die Wi-Fi-Technologie, um sie für den Heimgebrauch besser geeignet zu machen. 1997 waren die ersten WLAN-Geräte (Router) für die Öffentlichkeit verfügbar. o. Wi-Fi ist kein Dienst für sich, sondern ein Merkmal Ihres Internetdienstes. Sie benötigen einen Internetdienstanbieter, um das Internet über ein Modem und einen Router zu Ihnen nach Hause zu bringen, um dieses Signal in Ihr Zuhause zu übertragen. Einige ISPs verfügen über WLAN und die notwendige Ausrüstung ohne Aufpreis. In den meisten Fällen, sobald Ihr Router eingerichtet ist, sollten Sie sofort in der Lage sein, schnelles, zuverlässiges Heim-WLAN zu genießen, aber wenn Ihr drahtloses Internet nicht funktioniert oder langsamer als erwartet ist, gibt es ein paar einfache Dinge, die Sie versuchen können, dies zu beheben. Ihr INTERNETdienstanbieter sendet ein Internetsignal an Ihr Zuhause, wo das Modem es empfängt und in einen Internetdienst umwandelt. Sie können über eine kabelgebundene Ethernet-Verbindung direkt über das Modem eine Verbindung zum Internet herstellen oder einen Router für eine drahtlose Verbindung an das Modem anschließen. Da wir das Internet mehr nutzen, nutzen die Menschen ihre Haustelefonleitungen und Kabel weniger.

Tatsächlich nutzen viele Familien ihre Smartphones jetzt als primäre Art und Weise, wie sie Inhalte von Streaming-Seiten wie Netflix und Hulu ansehen. Wir werden unsere Dienstleistungen mit angemessener Geschicklichkeit und Sorgfalt zur Verfügung stellen. Unsere Dienste sind jedoch nicht fehlerfrei und nicht überall im Vereinigten Königreich verfügbar. Bitte überprüfen Sie die vorhergesagte Abdeckung in Ihrer Nähe mit unserem Abdeckungsprüfer. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Sie Probleme mit den Diensten finden können und dies umfassen Umzug nach Hause oder Arbeit, Wetterbedingungen, Schäden an unserem Netzwerk, die Anzahl der Menschen, die das Netzwerk zur gleichen Zeit und so weiter. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie ein Serviceproblem haben, und wir werden versuchen, es zu beheben. Wenn wir unsere Dienste wegen Wartungsarbeiten unterbrechen müssen oder einen technischen Defekt in unserem Netzwerk verursachen, haben Sie möglicherweise Anspruch auf eine Teilweisegutschrift Ihrer Plangebühr, die sich auf die Anzahl der Tage stützt, an denen Sie ohne unsere Dienste sind. Wenn Sie einen wesentlich beeinträchtigten Service für einen unangemessenen Zeitraum erleben, lesen Sie bitte unseren Abschnitt “Verlassen uns” weiter unten. Wir sind nicht verantwortlich für den Verlust von Service aufgrund von etwas, das außerhalb unserer vernünftigen Kontrolle. Um eine Teilgutschrift Ihrer Gebühren zu erhalten oder den Vertrag zu kündigen, müssen Sie uns eine schwerwiegende Störung melden, die wir anhand Ihrer typischen Nutzungshistorie bewerten.